Pizza improvvisata

Kleine Genussfladen – mit was so daheim ist.

Als da wären: Rohschinken, Pesto und Rucola.

  1. 4 Pita-Prote
  2. 1/2 Dose Paradeiswürfel
  3. 100 g Mozzarella oder Taleggio

Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Die Brote mit zwei Löffel Paradeiswürfel bestreichen und mit Käsescheiben belegen, dann ab für etwa 20 Minuten ins Backrohr.

  • frischer Rucola
  • 4 Scbheiben Prosciutto di Parma oder San Daniele
  • 4 TL Rucola- oder klassisches Pesto

Die Mini-Pizzen mit Rucola und je einer Scheibe Rohschinken belegen, etwas Pesto drauf – e bene: nichts Großartiges, ein paar feine Zutaten – ma presto.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Post Navigation