White Chocolate Cranberry Fudge

Man kann auch Styropor zum Klingen bringen – in diesem Fall: Rice Crackers.

  • 100 ml Schlagobers
  • 300 g weisse SChokolade
  • 80 g Pinienkerne
  • 50 g Reiswaffeln
  • 80 g Kokosflocken
  • 150 g getrocknete Cranberries

Pinienkerne in einer trockenen Pfanne rösten, dabei aber nicht zu deunkel werden lassen. Eine eckige Form mit Frischhaltefolie auslegen.

Obers in einem Topf erhitzen, die weisse Schokolade stückweise darin schmelzen, dabei ständig gut durchrühren. Reiswaffeln fein zerbröseln und mit den erkalteten Pinienkernen sowie den Kokosflocken und den Cranberries unter die Obers-Schoko-Mischung heben.

Die Masse in die vorbereitete Form füllen, zu einem gleichmäßigen Ziegel glattstreichen und im Kühlschrank mindstens 3 Stunden erkalten lassen.

Fudge aus der Folie nehmen und in 3 bis 5 cm große Würfel schneiden. Servieren z.B. mit Granatapelkernen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.