Weisse-Schokolade-Himbeer-Muffins

Frische Früchtchen und die feine Süße weisser Schokolade.

Himbeer-Muffins mit weisser Schokolade

Muffins zeichnen sich ja meistens durch simple Zubereitung aus – da wird nicht erst lang Schnee geschlagen, Zucker geschmolzen und ähnliches.

  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 140 g Rohrzucker
  • 50 g Butter
  • 225 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 EL Vanillesirup oder 2 EL Vanillezucker
  • 100 g weisse Schokolade
  • 150 g Himbeeren

Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Mehl und Backpulver sieben, mit dem Rohrzucker vermengen. Schokolade grob hacken.

Ei in der Milche versprudeln, Butter auf kleiner Flamme zerlassen und gemeinsam mit dem Vanille-Situp unterrühren. Diese Flüssigkeit nach und nach unter die Mehl-Zucker-Mischung rühren, aber nicht zu lang durchrühren. Schokolade und Himbeeren (falls TK-Ware, dann tiefgekühlt verarbeiten) kurz unterheben.

Die Masse auf 12 Formen aufteilen und im Backrohr bei 200 Grad ca. 25 bis 30 Minuten backen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Post Navigation