Tag Archives: Süß

Topfen-Marillen-Auflauf

Ein flaumiger Auflauf auf Topfenbasis, nicht zu süß, mit der herben Marille als Akzent – und ein paar Haselnüssen für den Crunch.

Topfen-Marillen-Auflauf

Topfen-Marillen-Auflauf

Zugegeben, es ist nicht die Zeit für frische Marillen. Aber auch nicht für Pfirsiche. Und Marillen aus der Dose sind immer noch besser als Pfirsiche aus der Dose. Continue Reading →

Obstschmarren

Der Garten beschert wieder überreichlich Obst, die Marmelade-Regale sind aber noch randvoll – also muss das Obst in die Hauptspeise…

Obstschmarren

Obstschmarren

Diese Masse ist der vom Topfenschmarren entlehnt und verträgt die Menge an Obst recht gut.

Continue Reading →

Früchte-Topfenauflauf

Gut, er ist nicht gerade, was man neudeutsch light nennen würde: aber das ist bei guten Sachen nun mal so.

Die Masse ist kräftig komponiert – immerhin verlangt der Auflauf ganze acht Eier…
Continue Reading →

Wachauer Marillenknödel

Erdäpfel- oder Topfenteig – das ist immer die Frage!
Wachauer Marillenknoedel
Diesmal mit einem äußerst feinen Topfenteig – nach Josef Zauner.
Continue Reading →

Gebackene Apfelscheiben

Was Schnelles nach der Suppe als Hauptgang – oder als deftiges Dessert…

Im Prinzip ein Palatschinkenteig mit was drin -aber was!
Continue Reading →

Apfelauflauf im Strudelblatt

So eine Art Cross-Over aus Scheiterhaufen und Apfelstrudel – aber doch ganz eigen!

Man kann den Auflauf bodenständig mit Semmelwürfeln oder schon eher gutbürgerlch mit gewürfelter Brioche oder sogar aristokratisch mit altbackenen Kipfeln machen, ganz nach Gusto – allerdings steigt auch der Suchtfaktor mit der Feinheit der Grundzutat!
Continue Reading →

Mango-Topfen-Strudel

Schleckermäuler haben’s gut – Topfenstrudel ist immer genial, und nicht mal übermäßig süß!

Topfenstrudel kann man ja mit allerhand Früchten machen – das gibt immer ein peppiges Ergebnis. Warum also nicht mit Mangos, wenn grad wieder mal so viele da sind?

Continue Reading →

Zimtwaffeln mit Weichseln und Eis

Flaumige Waffel, pick-süßer Sirup und saure Früchte – man liebt auch, was man mit dem Gaumen sieht.
Zimtwaffeln mit Weichseln und Eis
Ein einfaches Rezept für Waffelteig – mit etwas Zimt verfeinert – als Basis für eingedicktes Weichselkompott und einen großen Klecks Eis vom Italiener ums Eck… Natürlich kann man sich daran gar nicht satt genug essen! Continue Reading →