Tag Archives: Schwammerl

Kurzgebratene Beiried mit Eierschwammerln

Also, ein Rezept braucht’s dazu vermutlich gar nicht:

Beiried mit Eierschwammerln und Semmelknödel

Beiried mit Eierschwammerln und Semmelknödel

Aber ich bin denn doch zufrieden, dass ich meine Beiriedschnitte so perfekt gebraten habe…

Continue Reading →

Eierschwammerl mit Schopfbraten

Das frühe Schwammerl freut den Schwammerlfreund, heißt es doch. Ich kann selten widerstehen, wenn sie halbwegs gut ausschauen, selbst wenn sie aus Litauen oder Bulgarien kommen.

Eierschwammerl mit Schopfbraten

Eierschwammerl mit Schopfbraten

Des Preises wegen sind sie aber dann doch auf eine Sättigungsbeilage in Form von Schweinsschopf angewiesen…

Continue Reading →

Hühnerkeule auf Eierschwammerl-Gröstl

Jetzt gibt’s wieder perfekte Eierschwammerl:

Als Gröstl mit mehligen Erdäpfeln eine ideale Unterlage für eine saftige Hühnerkeule.
Continue Reading →

Gegrilltes Huhn auf sautierten Eierschwammerln

Jetzt stehen sie überall im Wald herum, und auch die Preise am Bauernmarkt purzeln endlich auf ein vernünftiges Niveau.

Kurz gebraten mit einem Schuss gutem Weinessig sind sie delikat. Zur Sättigung Erdäpfelchips und gegrillte Hühnerbrust.
Continue Reading →

Pasta mit gebratenen Melanzani und Steinpilzen

Wenn’s grad welche gibt: frische Steinpilze geben hier das Aroma, knusprige Melanzani die Substanz.
Pasta mit gebratenen Melanzani und Steinpilzen
Die Melanzani garen mit Knoblauch im Backrohr vor – so kommen sie auch mit ganz Wenig Öl zurecht!
Continue Reading →

Lammbraten mit Kumquats

Eine schöne Keule vom Lamm, geschmort mit Gemüse und einem Kick Exotik.

Lammbraten mit Kumquats

Dazu gibt’s gebratene Polenta mit Steinpilzen. Viel kann man dagegen nicht einwenden…
Continue Reading →

Risotto ai porcini

Steinpilz-Risotto – der Klassiker des feinen Geschmacks.

Wenn’s grade Steinpilze gibt, dann machen sie sich, knusprig gebraten in Walnussöl, hervorragend auf dem cremigen Risotto. Denn es wäre doch schade, diese Schätze einfach einzurühren…
Continue Reading →

Pappardelle al Germano Real

Pappardelle mit Wildentenragout – alla Bolognese, aber anders!

Ein Hauch von Salbei, Steinpilzen und Leber – die Mischung ist gemüsig, mit Fleischbissen drin, und bei weitem nicht so fett, wie man annehmen möchte.
Continue Reading →

Sündhafte Erdäpfel-Pizza

Pizza al bosco – deftiger Boden mit luxuriösem Belag!

So muss kulinarische Sünde schmecken: Steinpilze frisch aus dem Wald, hauchdünner San Daniele Rohschinken, Taleggio – und das alles auf einem defitigen Boden aus Erdäpfel-Germteig.
Continue Reading →

Vogerlsalat mit sautierten Waldpilzen

Eierschwammerl und Wiesenchampignons – was man grad so find’t.

Wenn man was find’t, aber nicht genug für ein ganzes Gericht, kann man die Schwammerln immer noch mit Knoblauch und Kräutern braten und mit etwas Weissweinessig sautieren – und kalt zum Salat essen…
Continue Reading →