Tag Archives: Obst

Apfeltarte

Mir stand der Sinn nach ganz vielen Äpfeln, weich fast wie Mus, aber doch noch ein Wengerl bissig, nicht zu süß, mit einer dünnen Teigunterlage drunter – und vielleicht einem kräftigen Guss oben drüber? Oder – nach Musil – mit einem Wort, das das Tatsächliche recht gut bezeichnet, wenn es auch etwas altmodisch klingen mag: eine Tarte.
Continue Reading →

Maronischaum mit Weichseln

Dieses Dessert ist – wenn man gute Basisprodukte verwendet – einfach und ruck-zuck zu machen. Etwas aufwändiger ist das natürlich, wenn man die Maronicreme und das Weichselkompott aus eigener Produktion nehmen möchte. Hab ich aber ehrlich gesagt noch nicht gemacht – es gibt ausreichend gute Maronicreme im Handel, z.B. von Schenkel, und Weichseln hat’s nicht in unserem Garten. Würde ich die erst kaufen, um sie einzukompotten, müsste ich mich schon sehr fragen…

Der Clou ist aber die Marron Glacé-Creme in der Gourmet-Serie von Lidl. Gibt’s nur selten, dann aber zuschlagen!

Ferner haben wir bei CasaCaria im achten Bezirk die verschiedensten getrockneten Zitrusscheiben entdeckt – ein Gedicht schon so zum Naschen, aber eine raffinierte Deko fürs Dessert…
Continue Reading →

Apfel-Dattel-Nuss-Muffins

Langsam wird’s Zeit, die getrockneten Datteln zu verarbeiten – das Frühjahr kommt bestimmt, da gibt’s dann frisches Zeug.

Apfel-Dattel-Nuss-Muffins

Apfel-Dattel-Nuss-Muffins

Für die Saftigkeit kommt ein Apfel rein, Nüsse und Haferflocken für den Biss.

Continue Reading →

Kokoshähnchen mit Mango

Die reife Mango bringt mich geschmacksvorstellungstechnisch auf Abwege: ich denke – warum? – plötzlich an Kokos…

Kokoshähnchen mit Mango

Kokoshähnchen mit Mango

Aber das lässt sich natürlich machen.

Continue Reading →

Bananen-Walnuss-Muffins

Ja ja, schon wieder Muffins… Die kleinen Dinger sind einfach gigantisch vielfältig und  – leicht zu teilen. Tja.

Bananen-Walnuss-Muffins

Bananen-Walnuss-Muffins

Und manchmal sind ein einfach noch Bananen da, die schon etwas zu braun für den frischen Genuss sind. Aber die werden wir natürlich nicht verkommen lassen!

Continue Reading →

Kaninchen mit Cidre und Äpfeln

Ein Lapin aux pommes et au cidre mit etwas untypischer Abwandlung für normannische Verhältnisse.

Kaninchen mit Cidre und Äpfeln

Kaninchen mit Cidre und Äpfeln

Ich habe aus der Laune meiner Gemüselade heraus noch zwei Knollen Fenchel mit verarbeitet. Und siehe, es hat nicht geschadet…
Continue Reading →

Steak mit Rohnen-Granatapfel-Gemüse

Rote Rüben taugen nicht nur, um sie in der Schale tot zu kochen. Man kann sie auch direkt braten, zum Beispiel mit Grantapfelkernen.

Steak mit Rohnen-Granatapfel-Gemüse

Steak mit Rohnen-Granatapfel-Gemüse

Wir lieben diese frische, knackige Kombination besonders zu Steaks.

Continue Reading →

Heftiger Schoko-Birnden-Kuchen

Der hat es in sich! Und auf sich…

Heftiger Schoko-Birnen-Kuchen1

Heftiger Schoko-Birnen-Kuchen

Das geradezu Verbrecherische ist ja die Qualität der Schokolade, die ich hier verarbeitet habe – siehe gleich hier

Continue Reading →

Obstschmarren

Der Garten beschert wieder überreichlich Obst, die Marmelade-Regale sind aber noch randvoll – also muss das Obst in die Hauptspeise…

Obstschmarren

Obstschmarren

Diese Masse ist der vom Topfenschmarren entlehnt und verträgt die Menge an Obst recht gut.

Continue Reading →

Birnen-Mohn-Kuchen mit Guss

Birnen und Mohn bilden ein klassisches Herbst-Duo. Da kann man eigentlich nichts falsch machen.

Birnen-Mohn-Kuchen mit Guss

Birnen-Mohn-Kuchen mit Guss

Saftig, saftig, saftig!

Continue Reading →