Tag Archives: Mehlspeise

Schneller Kaiserschmarren mit Marillenkompott

Der richtige Kaiserschmarren wird mit Eischnee zubereitet, langsam im Backrohr gegart. Diese schnelle Variante greift eher auf die Meriten der Palatschinke zurück.

Kaiserschmarren mit Marillenkompott

Kaiserschmarren mit Marillenkompott

Der Teig wird auch ohne Eischnee flaumig, wenn man etwa zwei Drittel Milch und den Rest Mineralwasser verwendet – die Kohlensäure ist dabei der Clou.

Continue Reading →

Topfenomelette mit Apfelmus

Flockig locker und dabei nicht mal besonders ‘schwer’:

Topfenomelette mit Apfelmus

Topfenomelette mit Apfelmus

Man nehme —

  • 2 Eier
  • 1 TL Kristallzucker
  • 125 g Topfen (geht auch mit Magertopfen 0,1%)
  • 1 EL Creme fraiche
  • 1 EL Butter (weich, Zimmertemperatur)
  • 1/2 Zitrone Saft
  • 25 g Stärke
  • 50 g Staubzucker
  • 1/2 TL Zimt gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • Butter oder Öl zum Einfetten der Pfanne
  • Handvoll Rosinen

Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die Eier trennen und aus den Klar mit etwas Kristallzucker steifen Schnee schlagen. Die Dotter in einer Rührschüssel zusammen mit Topfen, Creme fraiche, Staubzucker und der Butter zu einem dünnen Teig verrühren. Stärke, Gewürze und Zitronensaft gut einarbeiten, zum Schluss den Schnee vorsichtig unterheben.

Ofenfeste Form einfetten und den Teig eingießen. Mit Rosinen bestreuen. Im Backrohr bei 180 Grad etwa 12 bis 15 Minuten backen. Flaumigen Genuss!