Foie gras

4 Beiträge

Hors d’Oeuvre

Das Problem ist: die Gäste kommen nicht zeitgerecht und alle zugleich, manche von weiter her… Und einige haben unser neues Haus noch nicht besichtigt. Dennoch sollen sie nicht ungefüttert bleiben, schließlich ist Brunch angesetzt, da kommen sie womöglich ohne Frühstück. Die Lösung: Fingerfood für vorneweg, ein Trio Schmankerln als kalte Vorspeisen. […]

Foie Gras auf Roggenbrot

Ein Nachmittagsimbiss der Oberklasse: da hab ich doch noch ein Stück Foie gras cuit de canard auf Lager. Sehr dünne Scheiben vom Roggenbrot toasten. Das Roggenbrot ist etwas zu kräftig im Geschmack, man sollte also reichlich Foie Gras auflegen. Ein paar Cocktailparadeiser, frisch geriebener Pfeffer – und fertig. Bon appétit!

Dreierlei Edles vorneweg

Ein paar edle Dinge sind noch da von unserem Ausflug nach Paris: eine herrliche Foie gras de canard – gekauft bei Foie Gras Luxe an der rue Montmartre – sowie eine gleichfalls in Paris erstandene Edelfischpastete. Da müßte sich doch ein kleines Vorspeisen-Ensemble zaubern lassen. Das Kernstück: ideal harmoniert die Foie […]