Ratatatoes

So eine Art Braterdäpfel à la francaise.

Mediterranes Flair für die klassische Braterdäpfel. Kann auch was.

  • 1/2 kg speckige Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 mittlere Zucchini
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Petersilie abzupfen und fein hacken. Knoblauch und Zwiebel sehr klein, Erdäpfel und Zucchini in Würfelchen schneiden. Olivenöl erhitzen, zuerst die Eräpfelwürfel etwa 5 Minuten rundum gut anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazu, mit Salz Pfeffer und Rosmarin würzen. Nach weiteren 2 Minuten die Zucchini beifügen und für noch mal 5 Minuten mitbraten. Eh bien!

Die Ratatatoes eignen sich natürlich überall, wo man eine Erdäpfel- und Gemüse-Beilage reichen kann, insbesondere Kurzgebratenes – ich hatte grad Beiried-Schnitten da…

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.