Paidakia mit Petersilien-Mandel-Pesto

Lammkoteletts vom Grill – mit ausreichend Knoblauch typisch griechische Urlaubskost.

Paidakia mit Petersilienpesto

MIt einem feinen Petersilien-Mandel-Pesto kombiniert, ergibt sich ein Brückenschlag über die Adria nach Italien.

  • 2 Bund Petersilie
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 g Mandeln
  • 50 g frischer Spinat
  • 1 EL Creme fraiche
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer

Knoblauch, Spinat und Petersilie fein hacken. In einem Standmixer spinat, Petersilie und die Hälfte des Koblauchs mit Olivenöl, Creme fraiche, sowie den Mandeln fein durchmixen. Konsistenz mit mehr Olivenöl abstimmen, würzen mit Salz, frisch geriebenem Pfeffer und Muskatnuss nach Geschmack.

  • 1 kg Lammkoteletts
  • 2 EL Olivenöl

Den restlichen Knoblauch mit Olivenöl durchmischen und damit die Lammkoteletts einreiben. Ab auf den Grill: durch- aber nicht totbraten!

Woody und Katerchen
Etwaige Freiwillige vor dem Grillen entfernen…

Dazu reicht man natürlich am besten Ofen- oder in Folie auf dem Grill gegarte Erdäpfel.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Post Navigation