Gelateria Portogallo in Padua

Ein paar Tage in Padua reichen natürlich nicht aus, um alle Gelaterien durchzukosten. Daher ist das Urteil ein vorläufiges: die Gelateria Portogallo in den Kolonnaden der Via Umberto hat uns klar vor allen anderen überzeugt. Und wir haben nicht eben wenig Eis verkostet. Mai in Italien ist wie vorgezogener Sommer. Da kann man sich das schon gönnen, vormittag eins, nachmittag eins, vor dem Essen eins, nach dem Essen eins.

Gelatteria Portogallo in Padua –
die Auswahl
    Besonders empfehlenswert:

  • Vaniglia Gran Cru di Bora Bora – Vanille !!!
  • Mandorla del maestro – Mandel
  • Nocciola – die Haselnuss in Reinkultur
  • Fior di Zafferano – Safran
  • Pistacchio – Pistazie
  • Cioccolato Griollo – volle, dunkle Schokolade
  • Zenzero – heftig viel Ingwer
  • Canella – Eis mit Zimt, ein Lichtblick!
  • Menta die Pancalieri – Minze, Minze, Minze
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.