Das Paradies – zumindest für Liebhaber der Foie Gras

Da spazier’ ich die Freßmeile der rue Montmartre (Metro Châtelet/Les Halles) entlang, wo ich gewiss schon ein Dutzend Male vorbei gekommen bin, und auf einmal sticht mir ein gelbes Schild ins Aug’: Foie Gras Luxe. Im Hinterhaus, gut versteckt, findet sich ein traditioneller Laden mit uralter Einrichtung: da gibt es doch tatsächlich noch ein hölzerne Kabine für die Kassa, ein richtiger Schalter wie bei der antiken Post, sowie einige gleichfalls antike Regale und Tische – lediglich moderne Kühlvitrinen haben Einzug gehalten. Das ist denn auch der kostbaren Ware geschuldet – von der Decke hängen Schinken und Würste, an den Wänden drängeln sich Bataillone von Flaschen und Konserven, aber das wichtigste: man hat sich auf foie gras unterschiedlichster Provenienz spezialisiert.

Foie Gras Luxe, Paris

Foie Gras Luxe, Paris

Mehr Impressionen in der Photostrecke auf Facebook.

Print Friendly

One Thought on “Das Paradies – zumindest für Liebhaber der Foie Gras

  1. Pingback: Dreierlei Edles vorneweg | genussfaktor.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Post Navigation