Bonsoir Clara – Gemütliche Weinbar in Lyon

Das Viertel Croix-Rousse ist eine typische Lyoneser Wohngegend. Unprätentiös, nachbarschaftlich, gemütlich. Und auch die Lokale in der Umgebung sind entspannt, obwohl die Stadt Lyon als kulinarische Hauptstadt Frankreichs gilt und der weltberühmte Bocuse hier daheim ist.

Gleich um die Ecke von unserem kleinen, gemütlichen Appartement gibt es den langen, bestens sortierten Straßenmarkt am Boulevard de la Croix-Rousse, und nur ein paar Häuser weiter sind wir auf eine kleine Weinbar gestoßen, die uns sofort gefallen hat: das Bonsoir Clara ist klein, urgemütlich und trotzdem modern.

Zu einem erstklassigen trockenen Weißen, dessen Namen ich vorher noch niemals gehört habe und vermutlich auch schneller wieder vergessen werde, als ich diese Notizen schreiben kann, servierten sie mir dieses überirdische Schmankerl:

Bonsoir Clara – Creme von der Foie Gras

Ich bin ein Liebhaber von Foie Gras, und ich kann in Frankreich keinen TAg hinter mich bringen, ohne nciht zumindest ein Wenig Foie Gras gekostet zu haben…

Aber die kleinen Samosas – ganz udn gar nciht indisch gefüllt – waren auch nicht zu verachten:

Also: wer immer in Lyon auf der Suche nach einer kleinen, gemütlichen Abwechslung zu unaufgeregten Preisen ist, kann sich im Bonsoir Clara niederlassen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.