Artischocken-Eierspeis’

Junge Artischocken – herzhaft Frühlingshaftes zum Frühstück
Artischocken-Eierspeis
Wenn schon mal Zeit dafür ist: in Zitronensaft marinierte Artischocken in der Eierspeis’ – etwas Räucherlachs dazu, prima colazione für einen Imperator.

  • 3-4 kleine Artischocken (oder Artischocken aus der Dose)
  • 6 Cocktail-Paradeiser
  • 1 EL Olivenöl
  • 3-4 Eier
  • 3 Scheiben Räucherlachs
  • frische Petersilie

Von den Artischocken die äusseren harten Blätter entfernen, den Stielansatz abschneiden. Die Früchte quer in 4 Streifen schneiden und in etwas Olivenöl anbraten.

Die Eier mit einem Spritzer Worcestershire-Sauce, Pfeffer und Salz versprudeln, die Paradeiser halbieren. Zunächst die Paradeiser beigeben und mirbraten, nach 2 Minuten auch die Eier in die Pfanne geissen und solange weiter brate, bis sie gestockt sind. Die Eierspeis’ wenden und nochmal kurz nachbraten lassen.

Den Räucherlachs auflegen und mit Petersilie garnieren.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Post Navigation